Wie funktioniert Economax – die Verdunstungskühlung 2018-10-16T08:10:58+00:00

WIE FUNKTIONIERT ECONOMAX®

DIE VERDUNSTUNGSKÜHLUNG

Die Kühltürme ECONOMAX®, die über einen ganz natürlichen Vorgang laufen, machen aus der Energieeffizienz ihre große Stärke.

Man erhält den Kühleffekt, indem Sie die Oberfläche mit hoher Wärmeübertragung mit dem aus den Eismaschinen kommenden Warmwasser besprühen. Das Wasser fließt durch den Kühlturmkörper und stoßt mit einem Luftstrom zusammen, der von außen über einen Lüfter kanalisiert wird.

Die Luft saugt Feuchtigkeit vom Wasser auf, verursacht so die partielle Verdunstung (weniger als 5%) und nimmt Energie in Form von Wärme ab. Das Ergebnis ist die Senkung der Wassertemperatur. Das Wasser wird über einen Innenbehälter aufgefangen und über eine Pumpe im Kreislauf gesendet.

Da der Kühlturm ECONOMAX® nach dem Verdunstungsprinzip funktioniert, kann er sowohl innerhalb als auch außerhalb des Raumes aufgestellt werden, auch in der Sonne und bei Hochtemperaturen. Er behält das höchste Leistungsvermögen in jedem Zustand.

DIE NOTWENDIGEN BESTANDTEILE DER LEISTUNGSFÄHIGKEIT

– Außengehäuse aus Fiberglas
– Wasserverteiler aus PVC
– Austauschpaket aus PP elektrogeschweißt
– Tropfenabscheider aus PP mit EUROVENT Zertifizierung
– Schwimmfüllventil
– Zentrifugallüfter mit elektronischer Kontrolle
– Elektropumpe mit Umrichter
– Doppelte Mannlochtür aus Fiberglas für Inspektion und Wartung
– Edelstahlwagen mit Rädern
– Bedienpult mit Touchscreen-Schnittstelle
– Anti-Staub-Filter aus Diamant-Metallgewebe